Get your
ticket now

Tickets

Beinahe so abwechslungsreich wie die Awardshow sind deine Ticket-Optionen. Erlebe den Abend auf dem Tanzbein oder lass dich sitzend aus dem Hocker reissen.

Sichere dir jetzt dein Ticket für die zwölfte Ausgabe der SMA am
16. Februar 2019!

Anreise

Das KKL Luzern steht mitten in der Stadt Luzern - an den Gestaden des Vierwaldstättersees und direkt neben dem Bahnhof.

Das KKL Luzern ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln perfekt erschlossen. Egal ob Sie per Bahn, Bus oder Schiff anreisen, das Kultur- und Kongresszentrum erreichen Sie dank der Lage im Herzen der Stadt innerhalb kürzester Zeit. Vom Bahnhof Luzern können Sie trockenen Fusses in rund 100 Schritten direkt ins KKL Luzern gelangen.

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Plane Deine Anreise hier

KKL Luzern

KKL Luzern Location
GoogleMaps-KKL

News

16.01.
2019

Bastian Baker ist der zweite Showact bei SMA live

Neben Anna Rossinelli steht nun auch Bastian Baker (27) als weiterer Name im Line-Up von «SMA live» fest. Der Lausanner Singer-Songwriter, der zu den erfolgreichsten Schweizer Musikern gehört und dank der gemeinsamen Welttournee dieses Jahr mit Superstar Shania Twain einem Millionenpublikum bekannt wurde, freut sich im Luzerner Saal ein Live-Set zum Besten zu geben und mit seiner aktuellen Single aus dem Album «Bastian Baker» auch Teil der Live TV-Show zu sein.
16.01.
2019

Das SJSO intoniert den grössten Schweizer Hit des Jahres

Klassik trifft auf Pop an den Swiss Music Awards 2019. An der Preisverleihung der diesjährigen SMA steht zum ersten Mal – ganz der Location entsprechend – ein Sinfonie-Orchester im ehrwürdigen Konzertsaal des KKL Luzern. Das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester SJSO intoniert am 16. Februar den Gewinner des Live-Votings aus den drei nominierten Titeln «079» von Lo & Leduc, «Us Mänsch» von Bligg feat. Marc Sway und «Adiós» von Loco Escrito. Mehr Informationen gibt es in der offiziellen Pressemitteilung
07.01.
2019

Outstanding Achievement Award für Sina

Sie ist unvergleichlich in der Schweizer Musikszene und hat das Wallisertiitsch als Sprache für die Rockmusik hoffähig gemacht: Sina! Die Walliser Mundart-Sängerin feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. Ihr erstes Mundartalbum «Sina» wurde 1994 veröffentlicht und verkaufte sich über 50'000 mal. Seither hat Sina zwölf Alben herausgebracht, die mit neunmal Gold und zweimal Platin ausgezeichnet worden sind. Die Swiss Music Awards ehren Sina mit dem Outstanding Achievement Award. Mehr Informationen gibt es in der offiziellen Pressemitteilung.