Oops! Kann es sein, dass du schon gevotet hast?

Falls Du Deine Stimme noch nicht abgegeben hast und diese Fehlermeldung erscheint, wende Dich bitte an:
vote@swissmusicawards.ch

Oops! Da ist etwas schiefgelaufen.

Für die Swiss Music Awards sind nur Votes aus der Schweiz zugelassen. Falls du dich doch innerhalb der Landesgrenze befindest und diese Fehlermeldung erhältst, wende dich an:
vote@swissmusicawards.ch

Winners

BEST FEMALE ACT

Beatrice Egli

Sophie Hunger

Steff la Cheffe

BEST MALE ACT

Loco Escrito

Philipp Fankhauser

BEST GROUP

BEST BREAKING ACT

BEST ACT ROMANDIE

BEST LIVE ACT

Sophie Hunger

The Gardener & the Tree

Zeal & Ardor

BEST ALBUM

Bligg - KombiNation

Trauffer - Schnupf, Schnaps + Edelwyss

Stephan Eicher / Martin Suter - Song Book

BEST HIT

LIVE TV-VOTING

Bligg - Us Mänsch

Songwriter: Bliggensdorfer, Herrmann, Sway

Loco Escrito - Adiós

Songwriter: Amschler, Dietrich, Herzig, Mejia, Zarra

Lo & Leduc - 079

Songwriter: Häberli, Könz, Oggier

ARTIST AWARD

Black Sea Dahu

OUTSTANDING ACHIEVEMENT AWARD

BEST SOLO ACT INTERNATIONAL

BEST GROUP INTERNATIONAL

Bonez MC & RAF Camora

Imagine Dragons

BEST BREAKING ACT INTERNATIONAL

Camila Cabello

Post Malone

BEST HIT INTERNATIONAL

Dynoro & Gigi D'Agostino - In my mind

Luis Fonsi & Demi Lovato - Échame la culpa

Dennis Lloyd - Nevermind

Hör dir jetzt die Playlist mit allen Nominierten an

Wir erheben im Zusammenhang mit den Votings bestimmte technische Daten zu Zwecken der Missbrauchskontrolle und verwenden zur Optimierung dieser Website Cookies. Nähere Informationen hierzu findest Du in unserer Datenschutzerklärung Mit Deinem Voting erklärst Du Dich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

News

04.11.
2019

13. Ausgabe der Swiss Music Awards

Die Swiss Music Awards läuten mit ihrer 13. Ausgabe eine neue Ära ein. Die grösste Musik­preis­verleihung der Schweiz wird am Freitag, 28. Februar 2020, zum zweiten Mal im KKL Luzern stattfinden. Erstmals unter einer neuen Leitung. Mehr Informationen gibt es in der offiziellen Medienmitteilung.
08.07.
2019

Swiss Music Awards unter neuer Führung

Swiss Music Awards unter neuer Führung - Oliver Rosa zieht sich nach zwölf erfolgreichen SMA-Produktionen als Executive Producer zurück, bleibt aber mit seinem Know-how dem Format als Berater erhalten. Gleichzeitig ändern sich die Strukturen im Hintergrund. Mehr Informationen gibt es in der offiziellen Medienmitteilung.
16.02.
2019

AND THE WINNERS ARE…

Bligg war der grosse Gewin­ner der 12. Swiss Mu­sic Awards. Dreimal war er nominiert, zwei­mal durfte er den begehrten Betonklotz in Empfang nehmen! Lo & Leduc gewannen in der Katego­rie Best Group und haben somit insgesamt vier Pflastersteine im Regal. Der Best Hit heisst in diesem Jahr «Adiós». Alle weiteren Informationen zu den 12. Swiss Music Awards in der offiziellen Medienmitteilung.